Tiny-Mundo

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Erwiderung

E-Mail Drucken PDF

Sehr geehrter Herr Heide,

in Ihrer Antwort vom 5. Juli teilen Sie mir mit, daß Sie meine Ansicht nicht teilen. Es geht bei dieser Problematik erkennbar nicht um "Sichtweisen" oder Meinungen, sondern um die staatsrechtliche Legitimation der Bezeichnung der Staatsbürgerschaft.

Bevor ich Ihrer Aufforderung nachkommen kann, bitte ich Sie daher im Hinblick auf meine Anfrage um die Benennung der gesicherten Rechtsgrundlage, aus der die Bezeichnung der Staatsbürgerschaft "DEUTSCH" aus der Überleitung aus der Weimarer Verfassung durch die Verfügungen des Allierten Kontrollrats nachvollzogen werden kann.

Mit freundlichen Grüßen