E-Mail

Jesus am Jakobsbrunnen

Veranstaltung

Wann:
So, 7. Juni 31, 12:00 h
Wo:
Venus im Löwen - Sichar
Kategorie:
Die drei Jahre
Aufrufe:
1535

Beschreibung

Jakob Lorber: GEJ, Band 1

10] a Der Weg führte durch Sichar, eine Stadt nahe dem uralten Dörfchen, das Jakob seinem Sohne Joseph gab als ein Wiegengeschenk, samt den Bewohnern dieses Dörfchens, die gemeinhin aus lauter Hirten bestanden, die er mit der Rahel als Mitgift bekam. Es war aber die Stadt Sichar gerade keine Hauptstadt dieses Landes; aber dennoch hielten sich darin sehr viele und sehr wohlbemittelte Samariter auf und so manche reichen Römer, da diese Stadt eine sehr schöne Lage hatte und die Gegend sehr gesund war.
---
11] Wir sind in Judäa nach der jetzigen Zeitrechnung schon gegen 4 Uhr morgens aufgebrochen, gingen stark vorwärts ohne Rast und erreichten Punkt 12 Uhr mittags, was damals die sechste Stunde war, den alten Jakobsbrunnen, der gerade vor dem Dörfchen, kaum etliche vierzig Schritte von eben dem Dörfchen entfernt, gegen Sichar hin lag. Dieser Brunnen hatte eine sehr gute Quelle, war mit einem nach alter Art zierlich gemeißelten Steingeländer umfaßt und war nebst dem mit schattigen Bäumen umwachsen.
12] Der Tag, weil im hohen Sommer, war heiß, und Ich Selbst war dem Leibe nach von der starken Reise schon sehr müde geworden, und alle, die Mir aus Judäa und früher schon aus Galiläa gefolgt waren, suchten teils im Dörfchen, teils unter den schattenreichen Bäumen Unterkunft und vor großer Müde eine höchst erwünschte Rast.
---
01] Als Ich noch immer vergeblich auf ein Gefäß aus dem Dörfchen harre, da a kommt wie gerufen eine Samariterin aus Sichar mit einem Kruge, sich für den heißen Tag aus dem Jakobsbrunnen, dessen Wasser sehr frisch war, einen köstlichen Labetrunk zu holen. Als sie, auf Mich anfangs gar nicht achtend, ihren Krug voll Wassers aus dem Brunnen an einer Schnur gezogen hatte, da erst rede Ich sie an und sage: »Weib! Mich dürstet es sehr, gib Mir zu trinken aus deinem Kruge!«

Venus steht im Herzenslöwen in äußerster westlicher Elongation und dann noch ein bei den Pharisäern gefürchteter Neumondsabbat, an dem lebendiges Wasser ausgeschenkt wird!


Veranstaltungsort

Standort:
Venus im Löwen
Stadt:
Sichar
Land:
Israel

Beschreibung