Genau genommen müsste man sie allesamt aus den Ämtern treiben, die Politiker, die in den anderthalb Jahren nach der Finanzkrise nichts Wirksames getan haben, um die „Monster" so zu zähmen, dass die Staaten nicht erneut in ihre Geiselhaft geraten.

Tissy Bruns im Tagesspiegel vom 8.5.2010

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv