"Wenn ich das wüsste, bräuchte ich keine Interviews zu geben, sondern würde viel Geld verdienen"

Jean-Claude Juncker auf die Frage, wer seiner Ansicht hinter den Angriffen auf den Euro stehe.