Tiny-Mundo

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Exzellente Wissenschaft Exzellenz der HU-Berlin

Exzellenz der HU-Berlin

E-Mail Drucken PDF
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 

Wie exzellent ist die Humboldt Universität zu Berlin wirklich?


Bei der Durchsicht des Zukunftskonzepts der HU-Berlin kommt man ins Staunen. Wovon man glaubt, es sei seit Jahrzehnten längst Routine im Forschungsbetrieb, ist dort ein Zukunftsthema. Qualitätssicherung, Internationalisierung, One-Step-Agency, damit kann man nicht einmal in der Politik noch Eindruck machen. Einsichtig sieht man sich international noch nicht als Eliteuni und ist somit auch nicht 100% exzellent. Schließlich muß doch ein Anreiz dafür sein, um es noch zu werden. 3% Abstand zur exzellenten Uni ist doch gerecht oder?


10 Unis haben sich 2007 beworben, davon sind 8 exzellent. Jede dieser 8 ist es zu 100%. Ergibt sich eine Durchfallquote von 20%. Um diese Größenordnung darf man die Exzellenzfähigkeit der beiden cand. Exzellenzen reduzieren. Bleiben wirklich noch 77% oder müssen weitere Abstriche gemacht werden.

 


Im internationalen Uni-Ranking belegt die HU-Berlin einen 125. Platz weit abgeschlagen vom deutschen Spitzenreiter Heidelberg (Platz 47). Um mit Heidelberg gleichzuziehen, muß cand. Exzell. seine Anstrengungen mindestens verdoppeln. Im Uni-Ranking der Wirtschaftswoche belegt die HU-Berlin nur im Fach Jura einen mittleren Platz. Beim Stand heute daher Abzug von 25 Punkten.


An der HU-Berlin wird unter sexistischen Vorzeichen geforscht allerdings mit umgekehrten Vorzeichen. Ein Lehrstuhl sucht Erkenntnisse unter dem völlig absurden Motto "Geschlecht als Wissenskategorie". Man hört von einer möglichen Berufung eines Dozenten, der eine wissenschaftlich völlig unhaltbare Veröffentlichung unter dem Titel "Anthroposophie in Deutschland" versucht zur Basis seiner Habilitation zu machen. Die noch behaglichen 57% Exzellenz sind daher nicht zu halten.
  
  
  
  
Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 14. Juni 2008 um 20:20 Uhr