Plato im "Staatsmann"

"Ich meine die Veränderung im Aufgang und Untergang der Sonne und anderer Himmelskörper, wie sie in jener Zeit in der Gegend unterzugehen pflegten, wo sie jetzt aufzugehen pflegten, wo sie jetzt untergehen..." Und etwas weiter: "Zu gewissen Zeiten besitzt das Universum seine gegenwärtige Kreisbewegung, und zu anderen Zeiten dreht es sich in umgekehrter Richtung .... Von all den Veränderungen, die am Himmel auftreten, ist diese Umkehr die grösste und vollständigste." ...."Zu einer solchen Zeit tritt allgemein eine große Zerstörung von Tieren ein, und von dem Menschengeschlecht überlebt nur ein kleiner Teil."

An Verrückten hat noch keine Zeit gemangelt!

 

There once was a young Lady of Riga
Who smiled, when she road on a tiger.

When they returned from the ride,
the Lady was inside
and the smile on the face of the tiger

 

"ICH BIN UNTERALLEM ÜBERALL!"

 

März 2019

 

Ziel erreicht!

Wolfstag

Leichter Reiz

  "Am farbigen Abglanz haben wir das Leben"  

Kritik - Satyre und höhere Bedeutung

Angeblich ist die am meisten gelesene und verstandene
Seite des Spiegels der "Hohlspiegel". Zumindest hat diese
Rubrik ihren "ewigen" Platz auf der letzten Seite der Publikation zurecht.
Weltanschauungen verzichten lieber auf diese Form der Bewußtwerdung.

Warum?

Das Paradies der Vernunft ist die Paradoxie!

Wir können es nicht glauben und eröffnen daher am Ende
von Tiny-Mundo das Forum "Hohlergeist"

Paradox

"Ohne sie ist wie mit Dir!"
undifferenziertes epidemisches Berliner Bigamisten Syndrom

"Alles ist relativ"
Leitmotiv des Vereins "Universelle Aufklärung"

"In Nichts ist Alles"
Entschlüsselung eines Signals aus dem 81. Multiversum Tegmark'scher Welten.

"Alles ist sinnlos"
Jahrestagung 2001 der Vereinigung zur Beförderung geistiger Eliten

Paradox ist, wenn ein alter Mann aussieht wie eine alte Frau, die aussieht, wie ein alter Mann.
(unbekannter Berliner Querdenker aus dem vorigen Jahrhundert)

Steiner zu Plato's Ideenwelt

Des Menschen Inneres ist größer als sein Äußeres
18.8.07

Dem Tode gegenüber sich tot stellen!
23.8.07

(das) Nichts ist so, wie es scheint!
26.11.18

Gott sei dank, Nichts ist ewig! Erschuf Gott das Nichts?
26.11.18

Antipolares aus Berlin

"Wie ick mir, so du dir!"
Beitrag der Berliner Mundart zur Niederhaltung des Ultra-Egoismus (16.05.16)

Weeß ick, kenn ick, war ick schon! (z.B. beim plötzlichen Auftauchen eines neuen Kontinents, 9.12.16)

Jeht nich, war ick nich, ham wa imma so jemacht! (z.B. bei Kunden mit einer eigenen Meinung, 9.12.16)